Förderschule des Schulzweckverbandes

Kreuztal-Hilchenbach-Bad Laasphe

mit den Förderschwerpunkten


Lernen - Emotionale und Soziale Entwicklung - Sprache



mit den Standorten Kreuztal und Bad Laasphe

Kindelsberg - Lachsbach - Förderschulverbund

(Schulname)

Willkommen Gemeinsame Infos Kindelsbergschule Schulprogramm Lachsbach-Schule Kontakt

Impressum

Datenschutzerklärung

Aktuelle Informationen ab 26.10.2020 Willkommen auf unserer Homepage

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Förderschule des Schulzweckverbandes mit den Standorten Kreuztal und Bad Laasphe und hoffen, wir können Sie an dieser Stelle hinreichend informieren.

Sollten Sie Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.


KINDELSBERGSCHULE

Siepenstraße 19

57223 Kreuztal-Ferndorf


Telefon: 02732/591790

Fax: 02732/591791

E-mail: info@kindelsbergschule.de

LACHSBACH-SCHULE

Gennernbach 13

57334 Bad Laasphe


Telefon: 02752/1201

Fax: 02752/6054

E-mail: lachsbachschule@t-online.de

Hinweis für Besucher unserer Homepage:

An vielen Seiten wird noch gearbeitet.

Dennoch wollen wir Ihnen an dieser Stelle schon einige Informationen  über unsere Schule ermöglichen.


Quelle: https://www.ferndorf.de/oeffentliche_einrichtungen.php?id=3

Foto: Ulrich Becker © Sept. 2019

Kindelsbergschule Kreuztal

Lachsbach-Schule Bad Laasphe

Seit dem Schuljahr 2015/2016 werden die Kindelsbergschule Kreuztal und die Lachsbach-Schule Bad Laasphe als

gemeinsame

Förderschule des Schulzweckverbandes


mit den

Förderschwerpunkten


Lernen - Emotionale und Soziale Entwicklung - Sprache


geführt.

Hinweis

Schulleitung:

Claudia Hammers-Kaltenbrunner

Schulleitung:
Claudia Hammers-Kaltenbrunner

Grafiken: pixabay.com


 Absage des Infoabends am 18.11.2020 (PDF-Datei)

Bitte lesen!

Aktuelle Information:

Woche vom 16.02. bis zum 21.02.2021:

Es findet kein Unterricht an der Schule statt.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten wie zuvor einen Wochenplan, den sie zuhause bearbeiten müssen.

In der Schule wird eine angemeldete Gruppe von Schülerinnen und Schüler weiterhin in einer Notbetreuung beaufsichtigt.

–----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ab dem 22.02.2021:

Für alle Schülerinnen und Schüler im Abschlussjahrgang 10 findet wieder täglich Unterricht in der Schule statt.

Ebenso werden die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 wieder in der Schule unterrichtet. Über die genaue Planung der Schultage dieser Kinder werden die Eltern von den Klassenlehrkräften informiert.

Die Notbetreuung wird weiterhin für alle Schülerinnen und Schüler angeboten! Die Ganztagsbetreuung startet noch nicht!

Weitere Antworten finden Sie in unserem Konzept Lernen auf Distanz.


Bitte informieren Sie sich über unser
Konzept Lernen auf Distanz,
das Sie hier als PDF-Datei herunterladen
und ausdrucken können.

Konzept Lernen auf Distanz